„ES IST EIN GROSSER VORTEIL IM LEBEN, DIE FEHLER, AUS DENEN MAN LERNEN KANN, MÖGLICHST FRÜH ZU BEGEHEN.“

Johann Wolfgang von Goethe

BOGY – Berufs- und Studienorientierung am Carl-Benz-Gymnasium Ladenburg

Mit dem Schulabschluss stehen Jugendliche vor der Entscheidung einer sinnvollen Berufs- oder Studienwahl. Der rasche Wandel einer zunehmend globalisierten Arbeitswelt und die ständig wachsende Zahl von Ausbildungs- und Studiengängen machen diese persönliche Entscheidung nicht leicht. Umso wichtiger ist eine frühzeitige und intensive berufliche Orientierung, die den Berufs- und Studienwahlprozess der jungen Menschen gezielt vorbereitet und begleitet.
Das in der nachfolgenden Übersicht dargestellte Konzept zur Berufs- und Studienorientierung am Carl-Benz-Gymnasium (CBG) setzt sich aus fest institutionalisierten Modulen sowie weiteren, meist in Kooperation mit externen Partnern angebotenen, ergänzenden Bausteinen zusammen.

BOGY1

Das Konzept am CBG zeichnet sich dadurch aus, dass die im Bildungsplan ausgewiesenen Themen der Berufs- und Arbeitswelt in den verschiedenen Fachbereichen sehr gut aufeinander abgestimmt und miteinander verknüpft wurden. Besonders die Fächer Gemeinschaftskunde und Deutsch sind hier zu nennen, die sich verstärkt um die Vor- und Nachbereitung des verpflichtenden einwöchigen BOGY-Praktikums kümmern.
Differenzierte Testverfahren (Arbeitsagentur, Berufsnavigator, Geva-Test, Orientierungstest), Datenbankrecherchen (BIZ-Datenbank der Arbeitsagentur, BEST-Datenbanken zur Recherche von Studiengängen), Informations- und Beratungsangebote (IHK-Berufsorientierungstag, Berufsberater der Arbeitsagentur, Beratungsgespräche im Rahmen des Berufsnavigators, Studientag, Studieninformationstag) sowie Trainings (Bewerbungstraining der Sparkasse Rhein-Neckar-Nord, BEST-Entscheidungstraining im Auftrag der Ministerien für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg sowie für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg) vervollständigen das umfangreiche und aufeinander aufbauende Angebot zur Berufs- und Studienorientierung an unserer Schule.
Viele der aufgeführten Module und Bausteine sind nur durch die gute Kooperation mit unseren Partnern möglich, wofür wir an dieser Stelle danken möchten.
Die oben beschriebenen Angebote werden ergänzt und abgerundet von im Zugangsbereich des Oberstufenraumes 108 und im Oberstufenraum selbst ausliegenden Materialien, Info-Broschüren und Info-Zeitungen sowie von einem internen BOGY-Moodlekurs für die Schülerinnen und Schüler der Stufen 8 bis Jahrgangsstufe 2. Dieser bietet eine Vielzahl an weiterführenden Links, vorsortiert nach den Kategorien

  • BOGY und andere Praktika
  • Bildungswege und Bewerbungshilfen
  • Berufe und berufliche Ausbildung
  • Studium und Stipendien im In- und Ausland

Auch die in Stufe 9 für das Praktikum ausgeteilten BOGY-Unterlagen stehen hier nochmals als Download zur Verfügung.

Ansprechpartner für die Berufs- und Studienorientierung am CBG sind

  • Markus Hertlein (Schwerpunkt: Stufen 8 bis 10; BEST-Seminar)
  • Gernot Tauchmann (Schwerpunkt: Jahrgangsstufen 1 und 2; IHK-Berufsorientierungstag)
  • Birgit Dömkes, zentrale Ansprechpartnerin für das CBG bei der Agentur für Arbeit – aktuelle Beratungsangebote und Veranstaltungen sind im Moodlekurs abrufbar.
    Kontakt: 0800 4 5555 00
    heidelberg.berufsberatung@arbeitsagentur.de
    www.arbeitsagentur.de

Ausbildungs- und Praktikumsplätze Rhein-Neckar

Der folgende Link führt Sie zur regionalen Suchmaschine „jobmorgen“. Um zur Suchmaschine zu gelangen, klicken Sie auf das Logo:

RTEmagicC_jobmorgen_02.jpg

 

 

Druckansicht Druckansicht