„ERFINDEN IST UNENDLICH VIEL SCHÖNER ALS ERFUNDEN ZU HABEN.“

Dr. Carl Benz

 

Das Fach Sport

Der Schulsport am Carl-Benz-Gymnasium in Ladenburg profitiert von kurzen Wegen zu den Sporthallen und wird insbesondere in der wärmeren Jahreszeit begünstigt durch ein vielfältiges Angebot an zusätzlich nutzbaren Sportstätten und großen Rasenflächen. Beste Voraussetzungen also, um der Bedeutung und Zielsetzung eines für das menschliche Wohlbefinden so wichtigen Faches angemessen nachzukommen:
„Bewegung, Spiel und Sport in der Schule ist unverzichtbarer Bestandteil einer ganzheitlichen Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen. Vor dem Hintergrund einer Umwelt, die den Schülerinnen und Schülern immer weniger natürliche Bewegungsanlässe bietet, und der Tatsache, dass Schule immer mehr im Ganztag stattfindet, kommt der Körper- und Bewegungsbildung eine immer größere Bedeutung zu.
Die Ziele des Schulsports werden durch dessen Doppelauftrag bestimmt, welcher sich als „Erziehung zum Sport und Erziehung im und durch den Sport“ beschreiben lässt.“
(Bildungsplan 2016 Gymnasium, Sport: Leitgedanken zum Fach Sport, Bedeutung und Ziele des Faches, S. 6).
Die Inhalte des Sportunterrichts an Gymnasien gliedern sich in die Bereiche: „Spielen“, „Laufen, Springen, Werfen“, „Bewegen an Geräten“, „Bewegen im Wasser“, „Tanzen, Gestalten, Darstellen“, „Fitness entwickeln“, „miteinander/gegeneinander Kämpfen“ und „Fahren, Rollen, Gleiten“. Die sporttheoretische Wissensvermittlung findet zunehmend mit steigender Klassenstufe statt, mit dem Bildungsplan 2016 verstärkt ab Klassenstufe 8.
Umsetzung finden diese Inhalte in vielen Spielformen, den klassischen großen Ballsportarten Basketball, Fußball, Handball und Volleyball sowie den Individualsportarten Leichtathletik, Turnen, Schwimmen und Gymnastik/Tanz. Darüber hinaus bietet der Sportunterricht am CBG Schwerpunkte im Ultimate Frisbee, Badminton und Hockey.
Da für eine dauerhafte Integration der Bewegungsaktivität in den Alltag gemeinsame Sporterlebnisse von hoher Bedeutung sind, organisiert das CBG und die Sportfachschaft mehrfach im Schuljahr größere Sportveranstaltungen:

  • „CBG: Läuft!“ lautet der Slogan für den ersten Laufwettkampf im Schuljahr. Schülerinnen und Schüler, Eltern und Freunde messen sich an einem Herbstsamstag im Waldpark läuferisch auf unterschiedlich langen Strecken (von 1200m bis 4800m).
  • Über das Schuljahr verteilt finden gemeinsam mit der SMV organisierte Hallensportfeste
  • Weiterhin stellen mehrere Sportlehrkräfte über das Schuljahr hinweg CBG-Mannschaften auf und begleiten diese zu Jugend trainiert für Olympia Wettkämpfen, so z.B. in den Sportarten Schwimmen, Fußball und Leichtathletik.
  • Der Landheimaufenthalt der gesamten Klassenstufe 7 wird traditionell als Skilandheim durchgeführt und hinterlässt bei allen Beteiligten immer wieder unvergessliche Erlebnisse im Schnee, die nicht nur auf das Skifahren beschränkt sind.
  • Der CBG-Lauftag als zweite große Laufveranstaltung bietet die Möglichkeit, als Schulgemeinschaft über alle Klassenstufen hinweg, mit Eltern, Freunden und Lehrkräften im Stadion ausdauernd Runden zu drehen. Hier steht nicht der Wettkampf, sondern das Miteinander im Vordergrund.
  • Mit dem großen Sommersportfest kurz vor den Sommerferien findet das Schuljahr sportlich gesehen seinen Höhepunkt und gleichzeitig seinen Abschluss. Die Schülerinnen und Schüler messen sich im Beach-Volleyball, Ultimate-Frisbee, Tauziehen, Staffellauf, Sprint, Weitwurf und Weitsprung sowie vielen anderen Disziplinen und küren ihren Stufensieger.

Dieses umfangreiche Programm wird umrahmt von einem in den letzten Jahren leider abnehmenden Angebot an Sport-AGs, da die hierfür notwendigen AG-Stunden von Seiten des Kultusministeriums immer wieder gekürzt wurden. Meist gelingt es aber dennoch eine Leichtathletik-AG, eine Kletter-AG oder eine Fußball-AG anzubieten.

Mit dem angeführten Sportprogramm hoffen wir als Fachschaft eines der Hauptziele des Schulsports zu erreichen, nämlich die  „Erziehung möglichst vieler unserer Schülerinnen und Schüler (hin) zum Sport“.

Druckansicht Druckansicht