Aktuelles vom Carl-Benz-Gymnasium Ladenburg

Jugend trainiert für Olympia Leichtathletik 2017

CBG-Nachwuchsathleten beim Kreisfinale von Jugend trainiert für Olympia Leichtathletik 2017

Das Kreisfinale von Jugend trainiert für Olympia steht als das jährliche Highlight der Leichtathletik AG fest im Terminkalender. Ein Schuljahr lang bereiteten sich auch diesmal wieder Schülerinnen und Schüler unseres CBG im Rahmen der AG nicht nur auf dieses Event vor. Sie sammelten zudem vielfältige Erfahrungen insbesondere auch in denjenigen Disziplinen, die im Sportunterricht häufig zu kurz kommen: Hürdenlauf, Hochsprung, Diskus- und Speerwerfen.
Gut gelaunt und voller Vorfreude machte sich das CBG-Team bestehend aus jeweils acht Mädchen und Jungen der Unterstufe frühmorgens auf den Weg zum MTG-Stadion in Mannheim. Dort ging es dann auch gleich heiß her – nicht nur wegen der hochsommerlichen Temperaturen: eine Disziplin jagte die nächste und wenn man sich gerade nicht selbst mit Athleten anderer Schulen messen durfte, so wollte man nicht verpassen, wie die Team-Kameraden persönliche Höchstleistungen abriefen.
Auch wenn aufgrund der starken Konkurrenz das Landesfinale in Ulm nicht erreicht werden konnte, so waren sich alle einig: Der Sporttag bei strahlendem Sonnenschein war nicht zuletzt wegen der tollen Stimmung innerhalb des Teams ein voller Erfolg und macht Lust auf mehr Aktionen im Rahmen der Leichtathletik AG!

Übrigens: Im nächsten Schuljahr geht es wieder mit Volldampf weiter in der Leichtathletik AG – und das Beste: Alle sind eingeladen, egal ob Neueinsteiger oder Fortgeschrittene, ob Fünftklässler oder älter!   Infos bei Herrn Lorenz persönlich oder per Email.

Artikel zum Download