Aktuelles vom Carl-Benz-Gymnasium Ladenburg

Besuch aus Down Under

Vom 23. September bis zum 27. September 2018 konnten zwölf australische GastschülerInnen das Familienleben in Deutschland hautnah miterleben. Nach der Anfrage eines Lehrers des Lakeside College in Pakenham, Melbourne konnten Anfang des Jahres schnell zwölf Gastfamilien gefunden werden, welche sich bereit erklärten einen Gastschüler/eine Gastschülerin bei sich aufzunehmen. Die Schülergruppe aus Australien reiste gemeinsam mit ihren Lehrern von München über Salzburg, Wien und Freiburg nach Ladenburg, bevor es weiter nach Berlin und Rotterdam ging. Gemeinsam mit ihren deutschen Gastgebern aus den 9. und 10. Klassen besuchten die australischen Schüler den Unterricht am Carl-Benz-Gymnasium und konnten so einen Einblick in den Schulalltag an einem Gymnasium in Baden-Württemberg gewinnen. Die australischen Gastschüler des Lakeside College, die dort auch Deutsch als Fremdsprache lernen, hatten darüber hinaus nach Unterrichtsschluss die Möglichkeit, gemeinsam mit ihren Gastfamilien kurze Ausflüge nach Heidelberg oder Weinheim zu unternehmen und an der Freizeitgestaltung deutscher Teenager teilzuhaben.
Zum Abschied kamen die Gäste in den Genuss einer interessanten Stadtführung durch Ladenburg, bevor man beim gemeinsamen Abendessen die vergangenen Tage Revue passieren lassen konnte.
Hiermit bedanken wir uns ganz herzlich bei den zwölf Gastfamilien für ihre Bereitschaft, einen australischen Schüler / eine australische Schülerin bei sich aufzunehmen, sowie für die tatkräftige Unterstützung bei der Organisation des gemeinsamen Abschlussabends.
Es bleibt zu hoffen, dass die entstandenen Freundschaften trotz der Entfernung bestehen bleiben und alle TeilnehmerInnen vom interkulturellen Austausch profitieren konnten.